Die Ideale Handtuchdicke für Gewerbekunden

Auf der Suche nach der richtigen Handtuchdicke ist zuerst eine sehr wesentliche Frage zu beantworten.

Wie werden die Tücher eingesetzt (zu welchem Zweck)?

Handtücher, Duschtücher, oder Saunatücher die, in der Hotellerie eingesetzt werden, müssen anderen Anforderungen gerecht werden, als Tücher, die z.B. in einem Massagebetrieb, oder in der Physiotherapie benutzt werden. Ein Hotel muss bei den Tüchern sehr viel mehr auf ein komfort-Gefühl achten. Eine Massagepraxis, bei der die Saunatücher in erster Linie als Unterlage dienen, auf der ein Kunde liegt, muss mehr auf das passende Maß achten. Die Massageliege soll schließlich komplett abgedeckt werden.

Im Massage/ Wellnessbereich ist es auch meist so, dass ein Saunatuch, oder ein Duschtuch, das als Unterlage verwendet wird, einmal benutzt wird und danach zur Wäsche kommt. Hier spielen also auch Wäschevolumen und Waschkosten eine sehr große Rolle. Im Hotel werden die Handtücher mehrmals benutzt, bevor Sie in der Wäsche landen.

Ein Hotel achtet deutlich mehr auf den Wohlfühlfaktor. Je exklusiver das Hotel, umso höher sind die Ansprüche der Gäste. Das spiegelt sich natürlich auch im Badezimmer wieder. Exklusive, flauschige Frotteetücher und Bademäntel sind hier gefragt. Natürlich sollte die Ware aus 100% Baumwolle bestehen und hoteltauglich verarbeitet sein.

Ein Sonnenstudio hingegen ist in der Situation, dass die Gäste sich nur den Schweiß abtrocknen wollen. Hier reicht eine leichte, Qualität völlig. Ein gutes Beispiel hierfür ist unsere Serie "Residenz Standard", mit 400g%². Soll es dennoch etwas komfortabler sein, sollte man keinesfalls über die 450g/m² hinausgehen,  und z.B. unsere Gästehandtücher der Tuchserie "Residenz Promotion" verwenden. Ihre Waschkosten werden es Ihnen danken.

Tücher, die für den Privathaushalt gedacht sind, sind für den gewerblichen Einsatz nicht die ideale Wahl. Vielmehr sollten Sie auf die Verwendung von hochwertigen kardierten Ringgarnen, und auf belastbare Objektnähte achten. Auch eine entsprechende Farbechtheit sollte bei den Handtüchern und Duschtüchern gegeben sein.