Bruce Willis im Bademantel zum TV-Interview

19.09.2013 – intouch.de
Im Bademantel zum Interview – wer traut sich das? Niemand geringeres als Actionheld Bruce Willis, der sich wieder einmal als Interview-Muffel geoutet hat. Wie auf intouch.de berichtet wird, setzte sich der Hollywood Star Bruce Willis gelangweilt und im Bademantel vor die Kamera samt Interviewerin eines britischen Senders – und das für eine FernsehÜbertragung. Was sich vielleicht einige jetzt als sexy vorstellen, war für die Zuschauer im Gegenteil eher mentale Folter: Zwischen den Sätzen und seinen Antworten auf die vielen Fragen der Gesprächspartnerin machte Willis lange Pausen und wirkte beinahe teilnahmslos. Die Interviewerin ließ sich jedoch nichts anmerken und sprach den Schauspieler auch nicht auf den Bademantel-Aufzug an. Bruce Willis scheint die Promo-Tour für seinen neuen Film „Red 2“ nicht wirklich zu interessieren – ja regelrecht genervt ist der Promi von den Interviews und für ihn anscheinend langweiligen Fragen. So machte er sich auch schon bei einem Radiosender unbeliebt, als er ganz und gar falsche Antworten gab und zu guter Letzt auch den Moderator verbal angriff. Ob mit Bademantel oder ohne – Bruce Willis lässt keinen Zweifel daran, dass er sich in der Rolle des Promo-Prolls gefällt. Übrigens - Der Actionheld trug unter dem Bademantel zwar nicht nichts, sondern ein Shirt und Shorts.

Weitere Informationen zu Bruce Willis’ komischen Auftritt im Bademantel vor der Kamera unter...

...Bruce-Willis-Mit-Bademantel-im-TV.html

zurück zur Handtuch News-Übersicht...